Home
Bilder und Berichte
Links
 


2010: Endlich konnte die Zentralelektronik fertig gebaut werden, hier  unter anderem zu sehen AIM Dash, CAE Raceshift, OMP Sportlenkrad, Knock-Link und selbst entworfenes Cockpit. Alles wurde in Eigenregie von mir gebaut bzw,. eingebaut.

2010: Endlich fertig der Ersatzmotor, solange der 1600 ccm im Bau ist:                               2,0 ccm 16V Motor mit 45er Weber Vergaser 286 Wellen und abgestimmten Fächerkrümmer, kurzes 5 Gang Gertriebe mit 75% Sperre. Leistung ca. 180 PS bei 7500 rpm . Diesen will ich in diesem Jahr zum Slalom und evtl. Rallyesprint einsetzen. Dieser Motor steht ab 2011 komplett zum Verkauf



2009: Durch Zeitmangel, leider keine Rallye in 2009 gefahren, so konnte ich meinen 1er etwas weiter bearbeiten

2008: Copilot bei Andreas Huhn Golf 1 1300 ccm

Golf 1 Heiko2008: Golf 1 im Aufbau für Slalom/Rallyesprint   2.0 16 V  190PS  Gruppe H

Stefan Burkart und Heiko Brandt, Rallye Köln-Ahrweiler9-11.11.2007  Rallye Köln Ahrweiler mit Stefan Burkart, Klasse und Gruppe gewonnen im Goldcup, nach technischen Problemen eine Top-Platz. 

Der Rest vom Schützenfest01.07.2006     Karsten Säckl und Ich hatten bei der Grabfeldrallye einen mehrfachen Überschlag auf der Hoch und Längsachse bei Tempo 180 km/H in der Ausfahrt des Rundkurses. Nach ca 400m sind wir auf dem Dach zum liegen gekommen, ich konnte mich zwar noch mit mühen aus dem Auto befreien, Karsten konnte nur mit Hilfe der Retter aus dem Auto befreit werden. Nach kurzer Untersuchung wurde erst Karsten per Hubschrauber nach Meinigen und kurze Zeit später auch Ich mit dem Hubschrauber auf Grund der Verletzungen nach Schweinfurth geflogen. Karsten hat sich den Linken Unter und Oberarm gebrochen und bei mir war die rechte Hand mehrfach gebrochen und beide haben wir schwere Kopfverletzungen erlitten. Die Sicherheitszelle im Auto hat uns sozusagen das Leben gerettet. Guido Horn und Norbert Höhmann haben sich um die Bergung und den Rücktransport des Fahrzeuges nach Vellmar gekümmert. Dafür nochmals vielen Dank.


Stefan Burkart / Heiko Brandt, Taunus Rallye 20063.2.2006 Taunus- Rallye. Dort bin ich aushilfsweise mit Stefan Burkart in der Youngtimmer Klasse gefahren, wir mußten leider nach der WP2 aufgeben weil der Kühler nach einer Kolision mit einem Heuballen in WP1 beschädigt wurde.                                                   


Frank Pirsch und Heiko Brandt auf der Rallye Melsungen 2003Rallye Melsungen mit Frank Pirsch in WP Rhünda





Ingo Koschmieder und Heiko Brandt, Melsungen 2004Wieder Rallye Melsungen und wieder WP Rhünda, nur diesmal mit Ingo Koschmieder im C-Kadett

Karsten Säckl / Heiko BrandtKarsten Säckel / Heiko Brandt bei der Rallye Bad Emstal







  

Escort Maxi Kit Car


Nobbser beim Start in Weißenborn